FAQs (häufige Fragen)

Ist der Skipass im Skikurs inbegriffen?

Ist der Skipass im Skikurs inbegriffen?

Die Skipässe sind separat bei der Seilbahn zu kaufen. Kinder bis 6 Jahre brauchen keine Skipässe.
Unsere Skischulkinder, welche noch im Anfängerbereich unterwegs sind, können kostenfrei unsere Liftanlage und Zauberteppich benützen. Sollte der Kurs dann auf die öffentlichen Liftanlagen wechseln, benötigen die Kinder ab 6 Jahren einen Skipass.

Anmerkung: Wenn die ganze Familie die Liftanlagen nützen will, dann empfiehlt es sich gleich ab dem ersten Tag einen Familienskipass zu kaufen.

Nähere Auskünfte erhalten Sie direkt bei den Rauriser Hochalmbahnen.

Brauchen Anfänger auch einen Skipass?

Brauchen Anfänger auch einen Skipass?

Ja. Jeder braucht für die Benützung der Seilbahnanlagen einen Skipass. Für Anfänger gilt: Am ersten Tag einen Einsteigerskipass für 1 Tag lösen und nach dem Kurs mit dem Lehrer die Kartenart für die restliche Woche besprechen. Den Sondertarif gibt es an der Seilbahnkassa nur in Begleitung mit Ihrem Skilehrer.

Gibt es auch Halbtagskurse?

Gibt es auch Halbtagskurse?

Wir bieten Halbtagskurse im Rahmen von Privatkursen und Snowboardkursen an.

Alle anderen Gruppenkurse finden vierstündig statt -
(2 Stunden vormittags 10 - 12 Uhr und 2 Stunden nachmittags 13 - 15 Uhr)!

Können Kinder zusammen in eine Gruppe?

Können Kinder zusammen in eine Gruppe?

Die Einteilung der Kinder erfolgt in unserer Skischule in erster Linie nach dem Fahrkönnen der Kinder und deren Alter. Sollten Ihre Kinder oder befreundeten Kinder also etwa gleich gut Skifahren, bitten wir Sie Ihren Wunsch bei der Einteilung am ersten Tag dem Einteiler mitzuteilen und wir werden unser bestes versuchen!
Sollten die Kinder nicht gleich gut Skifahren, müsste dann das Kind das besser Ski fährt auf das Schwächere Rücksicht nehmen.

Müssen wir die ganzen 5 oder 6 Tage Kurs nehmen oder kann man auch weniger Tage machen?

Müssen wir die ganzen 5 oder 6 Tage Kurs nehmen oder kann man auch weniger Tage machen?

Unser Programm für Gruppen ist auf eine Woche aufgebaut mit Skirennen und tollen Programmpunkten. Deshalb macht es auch Sinn die gesamten 5 bzw. 6 Tage im Kurs zu bleiben. Es ist aber selbstverständlich möglich weniger Tage einen Kurs zu besuchen.

Speziell für Anfänger empfiehlt es sich aber einen Wochenkurs zu belegen.

INFO:
Kinderkurse: 4-6 Tage
Erwachsenenkurse: 4-5 Tage
Snowboard gilt für ALLE: 4-6 Tage je 2 Stunden

Schafft man das zeitlich wenn Eltern und Kinder in den Skikurs gehen?

Schafft man das zeitlich wenn Eltern und Kinder in den Skikurs gehen?

Ja, die Einteilung ist zeitlich so abgestimmt, dass die Erwachsenen in der Nähe Ihrer Kinder die Einteilung haben.

Die Kinder sind solange unter Aufsicht bis die Eltern sie abholen. Sollte es mal passieren, dass die Eltern viel zu spät kommen, wird das Kind in der Zwischenzeit mit der Gruppe zur Mittagsbetreuung gehen um dort etwas zu essen und zu trinken.

Sind die Tarife unterschiedlich, wenn man zuerst 3 Tage bucht und erst später noch 2 Tage Kurs dazubucht?

Sind die Tarife unterschiedlich, wenn man zuerst 3 Tage bucht und erst später noch 2 Tage Kurs dazubucht?

Nein! Ab einer Kursdauer von 3 Tagen ist es möglich um den Differenzbetrag die weiteren Tage zu buchen! Sie kommen also in Summe auf denselben Preis!

Wie erfolgt die Gruppeneinteilung?

Wie erfolgt die Gruppeneinteilung?

Die meisten unserer Gäste sind "Wiederholungstäter" - also Gäste die schon öfters bei uns waren. Diese Gäste, also Kinder - erhalten einen Leistungspass - die Erwachsenen kennen meistens schon die Skilehrer. Hier erfolgt die Einteilung über den Einteiler meist direkt mittels Interview. Wenn man das erste Mal in der Ski- und Snowboardschule Adventure Rauris ist, erfolgt die Gruppeneinteilung nach einer mündlichen Befragung in Abschätzung zum Fahrkönnen, Alter und Sprache. Anschließend wird auf einem leichten Gelände dieses Können noch überprüft. Sollte mal eine Einteilung, aus welchen Gründen auch immer, nicht 100%ig klappen, ist es jederzeit möglich die Gruppe zu wechseln.

Bekommt man das Geld zurück wenn es den Kindern nicht gefällt?

Bekommt man das Geld zurück wenn es den Kindern nicht gefällt?

Grundsätzlich bekommt man das Geld nur gegen Vorlage einer ärztlichen Bestätigung (Verletzung, Krankheit) aliquote der Kursdauer zurück. Allerdings gibt es mehrere Angebote (Schnupperkarte, Verlängerung, ...) um das "Risiko" für Sie so gering als möglich zu halten!

 

 

Kann man vom Skikurs in einen Snowboardkurs oder umgekehrt wechseln?

Kann man vom Skikurs in einen Snowboardkurs oder umgekehrt wechseln?

Dies ist natürlich möglich.
Wir bitten Sie nur, uns am Vortag im Büro darüber zu informieren, damit wir den Kurs umbuchen können.

Gibt es in der Skischule auch einen Verleih?

Gibt es in der Skischule auch einen Verleih?

Adventure Rauris bietet Ihnen einen eigenen Ski-, Board- und Langlaufverleih inkl. Rodeln und Fungeräte sowie Helme.

Weiteres haben wir in der Skischule auch einen kleinen Shop installiert, der alles bietet, was man sonst noch so für den Wintersport braucht.

Ist es auch möglich bei einem bestimmten Lehrer einen Gruppenkurs zu buchen?

Ist es auch möglich bei einem bestimmten Lehrer einen Gruppenkurs zu buchen?

Grundsätzlich ist dies möglich, wir bitten Sie allerdings so früh als möglich dies bei uns per Mail zu deponieren.
Allerdings können wir Ihnen bei Gruppenkursen keine Garantie geben.

Wie früh müssen wir einen Privatlehrer reservieren?

Wie früh müssen wir einen Privatlehrer reservieren?

Grundsätzlich gilt, umso früher desto besser!
Hier haben Sie die Möglichkeit in unserem Buchungssystem Ihre Wünsche zu buchen und der Privatlehrer ist fix für Sie eingebucht!

Ist es auch möglich die Mittagsbetreuung für einzelne Tage zu nehmen?

Ist es auch möglich die Mittagsbetreuung für einzelne Tage zu nehmen?

Ja! Wir bitten Sie aber die Mittagsbetreuung einen Tag vorher bei uns im Büro zu kaufen, spätestens aber am selben Tag in der Früh vor dem Kurs!

Ab welchem Alter können die Kinder in den Skikurs gehen?

Ab welchem Alter können die Kinder in den Skikurs gehen?

Ab 4 Jahren für Ski Alpin.

Ab 7 - 8 Jahren für Snowboard.

Für Snowboard: sollten das Kind jünger als 7 Jahre sein empfiehlt sich einen Privatlehrer zu buchen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Schnupperkurs und einem normalen Kurs?

Was ist der Unterschied zwischen einem Schnupperkurs und einem normalen Kurs?

Der Unterschied besteht darin, das diese Karte ein Entgegenkommen vom Preis her ist, falls das Kind nicht im Kurs bleiben will.

Daher gilt diese Schnupperkarte nur für 4 - 5 jährige.

Der Preis der Karte wird bei einer Verlängerung voll angerechnet. Sie zahlen daher nur den Differenzbetrag.

Haben Sie auch holländisch und englisch sprechende Lehrer?

Haben Sie auch holländisch und englisch sprechende Lehrer?

Wir haben holländisch und englisch sprechende Lehrer sowie auch österreichische Lehrer, die etwas holländisch sprechen. Wir können aber nicht immer versprechen, ob auch alle holländisch sprechenden Schüler in der Sprache unterrichtet werden.

Selbstverständlich sind wir bemüht Ihren Wünschen gerecht zu werden. Geben Sie uns bitte bei der Einteilung bescheid.

Wir werden unser bestes versuchen.

Braucht man für Gruppenkurse eine Vorreservierung?

Braucht man für Gruppenkurse eine Vorreservierung?

In den Gruppenkursen ist normalerweise immer genügend Platz.

Wir empfehlen Ihnen aber sich über unser Buchungssystem direkt anzumelden.

Müssen die Skikurstage hintereinander genommen werden?

Müssen die Skikurstage hintereinander genommen werden?

Die Kurstage sollten tunlichst hintereinander genommen werden, da ja in der Gruppe jeden Tag fleißig geübt wird und man somit nicht Gefahr läuft vom Lernerfolg abzurutschen. Daraus resultierend könnte ein Gruppenwechsel nötig werden. Am besten Sie sprechen dann direkt mit Ihrem Lehrer.

Kann man bei Ihnen auch mit Kreditkarte oder EC Karte bezahlen?

Kann man bei Ihnen auch mit Kreditkarte oder EC Karte bezahlen?

Wir akzeptieren folgende Karten:

  • EC - Karte
  • Meastro
  • VISA
  • Mastercard
Ist es möglich auch nur 1 Tag in die Gruppe zu gehen?

Ist es möglich auch nur 1 Tag in die Gruppe zu gehen?

Wir empfehlen Ihnen mindestens 3 Tage am Stück, da Sie bei einer eventuellen Verlängerung nur den Differenzbetrag bezahlen. Bei der Buchung von 1 Tag und einer weiteren Verlängerung tageweise bezahlt man immer den aktuellen Tag. Bucht man 3 Tage und möchte verlängern, dann gibt es einen vergünstigten Tarif.

Weiters ist das Programm im Gruppenkurs für die ganze Woche aufgebaut.

Speziell für Anfänger empfehlen wir einen 5 Tageskurs, damit Sie sich einen sicheren und guten Grundstein legen für weitere Skiurlaube.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem Angebot der Ski- & Snowboardschule Adventure Rauris!